Dienstag, 22. Juni 2010

Neue Socken…

… von Babs für Sabs :))

Meine ersten Socken die jemand anders für mich gestrickt hat! Und zwar die liebe Babs hat sie gestrickt. Ich habe sie auf dem Sockenstrickertreffen in Hechingen kennengelernt. Dies war auch so ein Knäuel aus einer Fabrikstüte das mir auf Anhieb gefallen hat, aber ich hatte schon 2 solche Tüten gekauft und eine Dritte, nur wegen diesem Knäuel, wäre dann doch etwas viel gewesen. Dann sah ich das Babs dieses Knäuel hatte und auch gleich angestrickt hat. Da ich das Wölleke so angehimmelt habe hat sie die Socken dann für mich gestrickt! Ganz, ganz lieben Dank Babs, die Socken passen perfekt und ich finde sie superschön!!

Weiss übrings jemand was das für ein Opalknäuel ist?

---------------------

Und dann noch ein Ausflugstipp fürs Wochenende:

Farm und Country Fair in Aalten

Farm & Country Fair

Ich war letztes Jahr auch dort und werde dieses Wochenende dort auch zu finden sein. Unmengen von Schafrassen, lamas,alles was mit Wolle zu tun hat, spinnen, stricken, aber auch viel mit Pferden und auch viel über Blumen, Haus und Garten. Es ist einfach klasse!!

Kommentare:

  1. Die Wolle kenne ich nicht, aber die Socken gefallen mir. Der Farbverlauf ist toll und dann die schwarzen Streifen dazwischen, chic!

    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  2. Leuk om een keer een paar sokken gebreid te krijgen:) Ik doe al een paar jaar mee met een groepje die voor elkaar af en toe sokken breit.

    Ik ga overigens ook naar Aalten;)

    groetjes, martine

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das sind echt wunderschöne Socken! Das kann ich verstehen, dass Du das Knäuel angeschmachtet hast, wäre mir auch so gegangen. Toll!

    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Saaaaaaaaaaaaabine, was für schöne Socken. Die ganze Aktion ist ja irgendwie an mir vorbeigegangen, hab es nur ganz am Rande mitbekommen. Aber nun weiß ich, warum Du auf das Knäuel so heiß warst ! =)))

    Superschöne Socken, Farbverlauf und dann noch mit Ringel - wollen wir mal hoffen, das sowas mal rauskommt! :)

    sei lieb gegrüßt
    Ute

    AntwortenLöschen
  5. oooooccchhh Sabine...warum gibt es sowas hier nicht....Holland ist doch so weit....ich will auch Schafe gucken und Rohwolle kaufen, herjeeeeee....

    die Socken find ich total schön, sowas von Opal, ganz ungewohnt.....und so lieb wenn jemand anders für einen strickt...supi....

    viel Spaß SAbine und berichte doch mal, was für Schafe da waren und und und....

    sei lieb gegrüßt
    Tina

    AntwortenLöschen
  6. Oh, das ist ja schön :)
    Und freut mich sehr für Dich!

    Liebe Grüßle,
    Wapiti

    AntwortenLöschen
  7. WOW, die sind so etwas von schön. Toll. Ja ich kann mich erinnern, dass die BABS die bereits in Hechingen gestrickt hat und wir ALLE fanden die doch toll. Und jetzt sind die bei Dir gelandet. Da hätte ich mich aber auch super gefreut. Ich habe auch noch nie Socken von anderen geschenkt bekommen, zumindest keine gestrickten Socken.

    Hey und ich wusste gar nicht, dass Du 2 Tüten gekauft hast. Jetzt verstehe ich auch warum es knapp wird mit alle Tüten aus dem Knäul vernadeln ( ähhh alle Knäul aus den Tüten, lach) um Ute ein Knäul aus den Rippen zu leiern...hahaha, aber DU bist ja auch OPAL-Fleissig.

    Wunderschöne Socken landen da immer in Deine Schubladen. Ich lese gerne hier mit und freue ich mich über jedes schöne Foto Deinen Werken.

    Mönsch hätte ich doch auch bei den Tüten zugegriffen, mir was das aber so peinlich, weil mein Freund dabei war und er mich eh schon für spinnert erklärt hat bei der wenigen WOlle die in meinen Kisten schlummert.... der erste Gang in den Fabriksladen hat mich echt umgehauen. Ach seufz**** ich freue mich schon auf den Herbst, wenn wir uns doch hoffentlich alle wiedersehen werden :o)

    Ich lasse Dir einen lieben, sonnigen Gruss da.

    Michaela

    AntwortenLöschen
  8. @ Michaela: Das nächste Mal lässte Deinen Mann daheim - das ist besser so für das Wollsuchtelherz. Ich könnte da auch nicht entspannt durch so einen Laden schlunzen. :)))

    AntwortenLöschen
  9. @ Ute: Klaro bleibt der beim nächsten mal zu Hause....hihihihi

    AntwortenLöschen
  10. hallo sabine,

    ohne zu lesen dachte ich beim anblick des bildes: "och schön - jetzt hat sie den bobbel doch noch irgendwoher bekommen." nach dem text dann: "möööönsch - das ist ja nett von der barbara".

    war schon ne tolle sache da in hechingen... ich freu mich auf den herbst :o)

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Sabine,
    tolle Socken hast du da geschenkt bekommen.
    Habe gerade mal Aalten in den Routenplaner eingegeben. Sind nur 23 KM von hier *freu*. Ich werde auf jeden Fall versuchen, am Sonntag zu kommen, da wird mein Freund ja wohl mit Fußball beschäftigt sein *grins*.
    Vielleicht sehen wir uns dann mal.
    Ganz liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar