Montag, 1. Februar 2010

10/2010

Colors of the Wind

Colors of the wind

Coloursbysabs

Grösse 39, 60 Maschen auf Nadel 2,5

10/2010

Diese Socken zu nadeln war keine Minute langweilig.  Bunter geht es wohl nicht mehr :) So sieht man mal wieder das auch Zufallsfärbungen schön sein können.

Die Socken sind für meine Tocher und ich musste heute Morgen kämpfen das sie die noch nicht anzieht, sonst wären die ja nicht aufs Foto gekommen :)

Die Farben würden sich sicher auch gut auf einem Kammzug machen, oder? :)

Kommentare:

  1. Seufz! Und wieder mal Söcklis ganz genau nach meinem Geschmack! Die Farben sind einfach herrlich. Frisch, frech, fruchtig.

    Liebe Grüße, Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. die sind richtig schööööön....
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  3. Die Farben sind echt der Knaller! Wie hast Du es nur geschafft, so viele Farben auf einen Strang zu bekommen?
    Deine Tochter ist um diese Socken zu beneiden :-) .

    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  4. So schön bunt. Ich mag gern so krachige Farben. Die machen den Tag doch direkt ein wenig freundlicher.

    Liebe Grüße
    Susann

    AntwortenLöschen
  5. *pling-pling-pling...
    sooooo schöne Farben und fröhlich bunt, das paßt einfach und sieht klasse aus :)
    Da hat Deine Tochter sicher viel Spaß mit.
    So soll es sein...
    Ganz lieben Gruß
    Steffi - die noch zwei weiter wandert...

    AntwortenLöschen
  6. Die Socken sind wunderschön und diese Farben! Einfach traumhaft! Ich gucke ja ganz oft "heimlich" bei Dir vorbei und bewundere Deine tolle Wolle schon die ganze Zeit. Besonders die Selbstgesponnen ist traumhaft schön.

    Liebe Grüße,

    Martina

    AntwortenLöschen
  7. huhu Sabine...hach sind die schön, der Strang war es schon aber die Socken traumhaft.....

    und ein Kammzug mit diesen Farben...das kann ich mir gut vorstellen....

    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  8. Hi Sabine,
    dieser Regenbogen an Farben, der kann nicht nur Zufall sein. Deine Färbungen sind verstrickt immer der Knaller, aber diese ganz besonders. Beim Anstrickbild habe ich mich schon auf die Fotos der fertigen Socken gefreut. Das Warten hat sich gelohnt *lach*.
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  9. Na der Zufall sieht schon sehr gekonnt aus :)
    Tolle Socken, da kann man nichts dran aussetzen ;-)

    Liebe Grüße
    Gerlinde

    AntwortenLöschen
  10. HUHU,
    die sind so was von schön. Wie ein Regenbogen, so bunt. WOW, die würde ich auch sofort anziehen.
    Liebe Grüße,
    Michaela

    AntwortenLöschen
  11. Eigentlich brauche ich gar nichts mehr von mir geben, alles schon gesagt, von meinem vor Kommentatoren (oder wie das heisst) ;-)) Einfach Klasse, schöne frische Farben,ergreifend schööön...

    ganz lieb grüßt Bremate

    AntwortenLöschen
  12. da hast Du ganz eindeutig schon Deinen ersten Fire on the Mountain für den Februar gestrickt.

    Traumhaft schön!

    sei ganz lieb gegrüßt
    Ute

    AntwortenLöschen
  13. Die sind UNGLAUBLICH schön, Sabine! Ind da musst Du unbedingt den passenden Kammzug färben!

    Liebe Grüße!
    Tanja

    AntwortenLöschen
  14. Die sind sooooo toll geworden, mir hat der Strang ja schon gleich total gut gefallen, aber die Socken sind einfach nochmal schöner!!!

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  15. Also die Socken stehen ja nun eindeutig aus Frühling, bei diesem farbgewitter... herrlich! ganz tolle Socken sind das geworden.

    Liebe Grüße nochmal
    Gaby

    AntwortenLöschen
  16. herrliche Farben! Die Socken finde ich einfach nur toll! Ideal bei diesem wetter draussen!

    Liebi Grüessli
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  17. Die Socken sind toll, auch wenn es so gar nicht meine Farben sind.
    Willst Du einen Rekord in Sockenstricken aufstellen? ;o) Das ist ja schon Dein 10. Paar.

    Lieben Gruß, Anna

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar