Freitag, 23. September 2011

9und50zweitausend11

 

Lerry

Coloursbysabs – Gefärbt auf Opal Sockenwolle

Grösse 40/41, 60 Maschen auf Nadel 2,5

Das müsste jetzt eigentlich der wilde Lerry heissen, denn wild isser wirklich. Ist mir fast alles schon etwas zu wild :)

Aber dieses dunkelbunt hat was finde ich.

Habt ein schönes, sonniges Wochenende!

Kommentare:

  1. Der schöne Lerry...:-))
    Ich hab ja gesacht,das wird ein Schöner!
    Und lieber nen Wilden,als ne Schnarchnase....**gg**

    Schönes Wochenende,liebe Grüße,Romy

    AntwortenLöschen
  2. ... ich schliesse mich romy an,
    lieber etwas wilder als zu dezent gemustert ;D

    SCHÖNER LERRY!!!

    sonniges WE, ganz lieben gruß, ruth

    AntwortenLöschen
  3. Gibt es auch zu wild??? Nein auf gar keinen Fall :-) Ich finde die total gelungen. Ein wirklich klasse Mann, dein Lerry

    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön hat da der Larry gewildert,die Socken sehen Oberklasse aus!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Jaja, der Lerry treibt es wirklich bunt :-) äh dunkelbunt.
    ABer toll sieht er aus!!

    Viele Grüße
    Willow

    AntwortenLöschen
  6. Zu wild gibts doch gar nicht :-) ich finde den Lerry wunder-wunderschön.

    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sabine,
    das Wilde steht ihm unheimlich gut;-))).
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar