Freitag, 9. September 2011

5und50zweitausend11

 

Opal Regenwald – Marienkäfer

Grösse: Minimensch, 32 Maschen auf Nadel 2,75

Ich finde die so oberknuffig und ich werde sicher noch ein paar mehr nadeln in der Grösse.

Ab Dezember werden sie hoffentlich die Füsse eines kleinen Mädchens wärmen :)

Kommentare:

  1. Jaaa,die sind eindeutig oberknuffig...♥♥♥

    LG,Romy

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja soooo süß und wenn ich mir so kleine Kinderfüsse darin vorstelle, zauberhaft.
    Ganz ♥liche Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  3. Die sind wirklich obersüss!!!

    LG Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Wolle und schön gestrickt, wie immer! Mir fehlt noch ein Foto vom fertigen KAL Westknit. Der Anfang sah schon umwerfend aus, vor allem auch wegen der gewählten Farben!
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    mensch, die sind echt niiiedlich geworden! ... und so schnell gestrickt, näch! ;)

    Du hast einen sehr schönen sockenbuntigen Blog! Ich komme jetzt öfters. ... auf meinen Blog, biste auch schon verlinkt!

    LG,
    Pupe

    AntwortenLöschen
  6. Ganz süsse Marienkäfersocken!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Die sehen wirklich wie kleine Marienkäferchen aus.
    Süß.
    LG Susie

    AntwortenLöschen
  8. Die sind ja wirklich sowas von knuffig in der Farbe, herrlich ♥ Ich nadel auch gerade solche kleinen Socken für den Kindergartenweihnachtsmarkt...

    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  9. die marienkäfer-sockenwolle sieht bei erwachsenen-socken schon super aus, aber bei den kleinen erst... *knuff*
    die kleinen söckchen strick ich auch total gerne! :)

    liebe grüße,
    sarah.

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar