Mittwoch, 25. August 2010

Ich habs getan…

…nämlich mein handgesponnenes Garn angestrickt :)

Die Strängchen war so toll anzusehen, das ich sie am liebsten so gelassen hätte, aber die Neugier hat dann doch gesiegt und ich hab sie gewickelt. Bis jetzt gefällt mir das, mal sehen wie das fertige Paar dann raus kommt.

Kommentare:

  1. Wunderschön, ein wahrer Regenbogen an Farben :)

    AntwortenLöschen
  2. ich hab auch sofort an einen Regenbogen denken müssen. Richtig schön!

    sei lieb gegrüßt
    Ute

    AntwortenLöschen
  3. Ach sind die Farben schön und so gleichmäßig gesponnen. Träum, da könnte es doch regnen und die Sonne scheinen...
    lg sandra

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön! Das Garn sieht aus wie gekauft. Toll!

    Lieben Gruß, Anna

    AntwortenLöschen
  5. schööööööön, wie ein regenbogen!! <3

    liebe grüße,
    sarah.

    AntwortenLöschen
  6. Hat sich doch gelohnt,oder???????????
    Ich finde schon. Der strang sieht toll aus und das angestrickt ebenfalls.
    Weiterso und grüße aus dem Taunus
    Martina

    AntwortenLöschen
  7. Das werden ja richtige Rainbow-Socks. Toll

    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  8. Wow, verstrickt sieht es auch ganz toll aus. Schöne Farben, die würden mir auch gefallen.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  9. Waaaaahnsinn! Einfach wuuuuhunderschön!
    Begeisterte Grüße sendet
    Ingrid (die gerade absolut handarbeitsfaul ist...)

    AntwortenLöschen
  10. Oh, die werden traumhaft schön! Bitte gleich weiterstricken, ich möchte unbedingt wissen wie sie fertig aussehen!

    Liebe Grüße,
    Michaela

    AntwortenLöschen
  11. Waaahhh, das sieht ja noch viel besser aus, als ich gedacht hatte. Einfach super, das werden bestimmt mal wieder bunte Traumsocken :)

    AntwortenLöschen
  12. Ein Meer an Farben.
    Es sieht toll aus, keine Frage.
    Wobei ich aber sagen muss, dass ich bei so vielen tollen Farben ungleichmäßigere Verläufe bevorzugen würde.

    Der tolle Strang als header ist natürlich `ne
    Wucht :)

    liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar