Donnerstag, 15. April 2010

Industrieknäuel?? :)

Nö… mein handgesponnener Count Cluckula :)

Count Cluckula handspun

Also wenn ich jetzt sagen würde das das eine Industrieknäuel ist, würd mir das wahrscheinlich auch jeder galuben. Da ist der ganze Handspuneffekt weg. Aber trotzdem gefällt es mir, denn es ist dem handgefärbtem Garn doch sehr ähnlich.

Kommentare:

  1. Weißt du wie mein Herzchen schlägt, ich wünschte, ich könnte so spinnen. Ehrlich, so toll, wirklich wie Industrie.
    Warum will ich das??? Keine Ahnung, ich will es zu perfekt, und bin darum immer unzufrieden und scheitere an meinen Ansprüchen.
    Ich gratulieren zu deiner wunderbaren Wolle.
    Ganz liebe bewundernde Grüße Anni

    AntwortenLöschen
  2. das sieht genial aus, ich bewundere eh wie toll du spinnen kannst und es ist immer schön den Vergleich zu den handgefärbten zu sehn

    lg Janine

    AntwortenLöschen
  3. ich selbst verstricke auch lieber das zweifach verzwirnte, weil mir das Navajo dann eben zu "normal" aussieht. Wenn ich es aber hier bei Dir sehe - einfach GENIAL!

    Das lass mal schön so durchgehen, man muss alles mal probieren! :)

    einen lieben Gruß und einen schönen Tag
    Ute

    AntwortenLöschen
  4. Mocht je het teveel industriegaren vinden, mijn maat is 43;) Zonder gekheid, ik vind het prachtig, dit effect!

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe ja gerade auch mein erstes Garn auf diese Weise verzwirnt und verstrickt. Und gerade das die Farben sich nicht so vermischen und einen schönen einheitlichen Eindruck geben finde ich so toll daran. Das macht die kürzere LL wieder wett. Aber das ist ja wie so vieles Geschmackssache.Ich finde Dein Garn ist meilenweit entfernt von Industriegarn. Der handgefärbte Charakter ist deutlich zu sehen und macht sie zu einem traumhaften Unikat.
    Herzliche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Hach, sind die schön! Handspun-Effekt hin oder her - mir gefallen die Farben so wie sie sind supergut! Ich glaube nicht, dass sie so schön rausgekommen wären, hättest Du sie "normal" (was auch immer "normal" statt navajo ist - ich hab ja keine Ahnung davon!) versponnen!
    Wunderschön - ich kann mich garnicht satt sehen an diesen Farben!
    (Und sollte irgendeine Firma hier mitlesen: Bitte diese Farbkombination unbedingt auf den Markt schmeißen - will ich haben! ;-))

    Liebe Grüße,
    Michaela

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde die Farben wunderwunderwunderschön, wenn es das Knäuel als Industrieknäuel zu kaufen gebe, wäre es meins :-)

    Mit Spinnen kenne ich mich nun ja auch so gar nicht aus, aber ich finde es toll, wie gleichmässig und perfekt deine Wolle geworden ist!

    Viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  8. huhu Sabine,,

    also damit kannste doch zufrieden sein, und Industrie ist das lange nicht, das sieht man schon an der Qualität der Wolle....ich finde das es genau zu diesem Kammzug passt, das hat deine Intuition schon richtig gemacht, die werden mehr als schön....

    liebe GRüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  9. Wow das ist ber total gleichmäßig geworden. Kompliment!!!! Sieht wirklich wie industriewolle aus, nut viel schöner farben.
    Taunusgrüße von Martina

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Sabs,

    *hüstel* also ich finde die Socken so viel schöner, als die aus dem gleichen Knäulchen...... Und Hut ab vor Deiner Spinnkunst! Die sind sowas von schön.......

    Ganz liebe Grüße aus dem Schwabenländle

    Tina

    AntwortenLöschen
  11. Ähm wenn ich jetzt den Eintrag vorher nicht gelesen hätte würde ich Dir das nie und nimmer abnehmen das der Handgesponnen ist...Boh du bist ja ein Multitalent das erste Mal Navajoverzwirnt und das wurde so schön.....Ich bin sprachlos.

    Lieben Gruß an dich
    Betty

    AntwortenLöschen
  12. Ist ja Wahnsinn, wie glatt das Garn ist. Sieht echt nicht wie handgesponnen aber klasse aus :-)

    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  13. Unglaublich, wie kann frau nur so gleichmäßig spinnen?
    Bewundernde Grüße
    von Ingrid

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sabine,
    einfach nur wieder wunderschön. Wenn du mit Handspuneffekt diese leicht verwischten Farbtöne meinst, die vermisse ich hier überhaupt nicht. Ich kenne mich ja mit Spinnen nicht aus, aber dieses Anstricksel sieht aus, als hättest du "normale" STR-Wolle verwendet, so schon gleichmäßig.
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar