Samstag, 14. Februar 2009

Üben… üben…

… üben. :) Das 2. gesponnene Garn, wieder aus einem Space Kammzug.

2. Garn gesponnen

Es ist wirklich eine Fleissarbeit um das Spinnen richtig zu erlernen. Mit jedem Kilometer Garn wird es besser. Aber so ein paar dicke Würmer sind da auch drin :)

Das Garn hat ein gewicht von 125 Gramm und eine Lauflänge von ca. 300 meter. Ob man da schon Socken draus stricken kann? Beim ersten Garn waren mir die Farben zu hell, hier sind sie mir zu dunkel *ggg*  So langsam trau ich mich jetzt auch mal an etwas bessere Kammzüge, die sind unterwegs und ich hoffe das sie diese Woche hier eintrudeln.

Kommentare:

  1. Biste Dir sicher, dass Du noch üben musst *ggg* das sieht toll aus und schon so richtig perfekt.

    Ein schönes Wochenende wünsch ich Dir
    Ute

    AntwortenLöschen
  2. Phantastisch! Da gibt es nix mehr zu üben, ran an die feinen Kammzüge! lG Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sabine,

    boooooaahhh, das sieht doch super gut aus!!!

    Klar kannst Du daraus schon Socken stricken, warum nicht? 6-fach Sockenwolle hat doch auch eine LL von ca. 280 m/100g. Kommt doch ungefähr hin.

    Ich freu mich schon auf ein Sockenfoto!

    Sei lieb gegrüßt,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. professionell kann ich da nur sagen.
    Auf die fertigen Socken bin ich schon richtig gespannt.
    La Quinta ist der Hammer, wunderschön :-D

    Liebe Grüsse
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Wahnsinn! Der schaut doch richtig toll aus. Auch die Farben - ich finde die klasse.
    Oje, wenn ich da so an meinen Strick denke, wenn da jemand noch viel üben muß, bin ich das.
    Liebe Grüße
    Gerlinde

    AntwortenLöschen
  6. Wahahahansinn! Das sieht nicht nach Üben aus, das sieht supergut aus und Socken lassen sich daraus ganz sicher stricken!
    Lg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Mei und schon wieder so ein schönes Garn, das ist ja der Wahnsinn. Toll hast Du das wieder gemacht und bei der LL hast Du das Garn hoffentlich schon für Socken angeschlagen, auch wenn Dir die Farben nicht gefallen haben, aber mal um zu probieren geht es doch.
    Du hättest allerdings auch die anderen Kammzüge probieren können, mit den schöneren Farben und die anderen hätte ich wieder mit genommen.

    Ich schicke Dir liebe Grüße
    und ich bin auf Deine neuen Kammzüge gespannt
    Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sabine,
    das Garn sieht superklasse aus. Ich bin hin und weg, wie schnell du das Spinnen gelernt hast. Für mich sind das leider böhmische Dörfer.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  9. Also ich finde nicht nur, dass du das Gran super ausgesponnen hast, sondern ich finde auch die Farben sehr schön. Bei einer LL von 300m hätte ich schon lange die erste Socke angeschlagen, das reicht auf alle Fälle. Bist du denn nicht neugierig, wie sich das verstrickt????? Also ich wäre es ;-)

    Ich schick dir liebe Grüße
    Gaby, die schon seit zwei Wochen auf ihr Spinnrad wartet :-(((((((((((

    AntwortenLöschen
  10. Oh Mann- ich finde das Garn auch so was von schön!
    Nun ringe ich noch mehr mit mir, ob ich es nicht auch mal probiere mit dem Spinnen...

    Ich freue mich schon auf ein Bild der verstrickten Wolle!

    Viele Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar