Freitag, 6. Januar 2012

FERTIG!

 

Scrappy Sock Yarn Scarf

Coloursbysabs – Leftovers

1,80 meter – 522 maschen – nadel 3,5

Gestrickt nach dieser Anleitung

Der Schal wiegt 118 gramm

Ich habs geschafft! Jetzt ist er fertig… meine erster Resteschal :) Sicherlich nicht mein letzter!

Jetzt kommen mal viele Bilder.

Der Schal ist komplett aus von mir gefärbter Sockenwolle gestrickt. Ich hätte nie gedacht das Farben so toll zur Wirkung kommen in diesem Schal, aber durch das man immer eine Masche abhebt und dann wieder eine strickt, vermischen die Farben sich nochmal in jeder Reihe. Übrings heisst das auch das man 2 Reihen stricken muss bevor man eine sieht, also etwas ausdauer braucht man schon.

Hier nogmal am lebenden Model :)

Ich habe immer 3 Reihen in der gleichen Farben gestrickt, somit hatte ich dann an jeder Seite gleich viel Fäden. Der Eine nennt es schlau, der Andere faul *ggg*

Ich habe lange überlegt ob ich Fransen dran machen soll, aber es gefällt mir.

Jetzt geh ich mal Merinoreste suchen für den nächsten Schal und freue mich auf Ute’s Schal :)

Ich liebe diesen Schal!

Kommentare:

  1. Ohja das versteh ich gut - der ist nämlich einfach ein Traum ♥ So farbenfroh und ja einfach toll!!!

    Begeisterte Grüße nima

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön !!!!! Richtig gute Laune Schal !!!! Bin begeistert.....

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine. Der ist ja wunderschön. Traum. Habe die Anleitung auch schon bei ravelry erstanden. Aber ich muss gestehen, ich bin ein Chartstricker. Und habe das Prinzip, welches sicherlich einfach ist, nicht verstanden. Ist es ähnlich wie beim Halbpatent, dass man eine Masche strickt und die andere abhebt? Und was passiert dann auf der Rückseite??

    Aber er ist wirklich ein Traum, hat die richtige Länge und die Farben sind ne Wucht. Aber wie soll es auch anders sein bei deinen Färbungen.....

    Fleißig warst du. Und danke für die Bilder. So schön....

    Lieben Gruß, die Enkelin

    Bin ja eigentlich kein Fransenfreund, aber hier sieht es super aus.

    AntwortenLöschen
  4. hallo sabs, der schal ist wirklich sehr schön geworden. die bunten farben sind genau richtig für die grauen wintertage. lg angie

    AntwortenLöschen
  5. Na dass kann ich gut verstehen das du diesen Schal liebst! :)

    Klara

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sabsi,
    ich sag nur: Ein TRAUM dieser Schal in diesen tollen farbenfrohen Farben. *schwärm*

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Die Farben, das Muster... einfach nur schön !

    Dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen
  8. Der hat wirklich ganz großes Sabberpotenzial :-) Soooooooo schön, welche eine Farbenpracht, der ist dir wirklich supergut gelungen ♥

    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  9. Traumhaft schön Sabine ♥

    Bin ja froh, dass Du nun vor mir fertig bist - bei mir fehlen noch 3 Reste, dann werde ich wohl auch abketten. Das macht ja solchen Spaß!
    Auch das Bilderangucken hier - einfach köstlich!

    Und, ist der nächste schon angeschlagen ??? Ich freu mich drauf!

    einen lieben Gruß
    Ute

    AntwortenLöschen
  10. Ein Traum - Dein Schal! Und ich habe noch nicht mal die Anleitung gecheckt... ;O) Ich habe ihn auch schon auf meiner Liste, und durch dein Traumteilchen bin ich nun hoch-motiviert!
    GlG Catrin

    AntwortenLöschen
  11. Wie viel Gramm hast du gebraucht,


    fragt: die Enkelin

    AntwortenLöschen
  12. Einfach nur schön. Würd ich auch gerne mal in Angriff nehmen. Hab aber leider immernoch nicht so ganz verstanden, wie das bei ravelry läuft. Die Seite ist ja auf Englisch. Ist die Anleitung dann auch auf Englisch?

    AntwortenLöschen
  13. Haha, ich find's schlau!! Und ich liebe diesen Schal auch und hab ihn auch schon gequeued :-)

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  14. Geniales Teil! Der macht richtig gute Laune, ich will auch so einen!!!! LG und ein schönes Wochenende, Susa

    AntwortenLöschen
  15. Wow großartig. Den würd ich sofort klauen ;))

    LG Silke

    AntwortenLöschen
  16. Da find ich nur ein Wort: traumhaft!!!

    Und ich nenne es oberschlau und nicht faul.

    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  17. ♥♥♥♥♥♥
    Was ist der schön geworden Sabine. So ein toller Schal. Das mit den Fransen bzw Fäden hast Du geschickt eingefädelt ;)
    Ein Traum. Wie viel gramm hast denn gebraucht ? Ich glaube so einen Schal will ich auch und zwar genau so bunt ♥

    Ich lass Dir viele liebe Grüße da ♥
    Michaela

    AntwortenLöschen
  18. Bin schon wieder hier diese fantastischen Bilder gucken :)

    AntwortenLöschen
  19. der Schal ist eine Wucht!
    Da komme ich direkt auf dem Geschmack meine Reste zu suchen ;-)
    Auch dein Blog ist sehr schön!
    Komme sicher öfters vorbei.
    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  20. Sieht ganz toll aus und die bunten Reste wirken durch das Muster gebändigt sehr harmonisch.
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  21. Unglaublich schöööööön ... ich bin auch infiziert und die Anleitung liegt bereits gedruckt neben mir ... allerdings benötige ich noch Übersetzungs-Hilfe, weil mein englisch leider sehr zu wünschen übrig lässt. Aber ich weiß, dass das Universum mir die Hilfestellung schicken wird und ich auch bald mit einem so schönen Schal aufwarten kann ... ich bedanke mich bei Dir für diese wunderschöne Seite und freue mich auf Deine neuen gefärbten Wollstränge in der Hoffnung, was Schönes davon zu ergattern ...

    Bis dahin schick ich Dir einen ganz lieben Gruß aus der Pfalz und Dir und allen Lesern wünsche ich alles Liebe und Gute fürs Jahr 2012

    die Mari(anne)

    AntwortenLöschen
  22. wow, das ist ja ein Feuerwerk der Farben. Dieser tolle Schal passt zu allen Kleidungsstücken.

    Herzliche Grüße von

    Carmen

    AntwortenLöschen
  23. Unbezahlbar dieses Teil ... und so schöööön!!!
    Ich finde die Fransen grossartig dazu ... das lockert das ganze auf.
    PERFEKT!!! Natürlich habe ich die Anleitung direkt geordert und ich wette, mit Deinem Schal hast Du den totalen Hype ausgelöst ... und die gute Frau weiss gar nicht wie ihr geschieht, dass auf einmal alle ihre Anleitung ordern.

    Ganz liebe Grüße, Ruth

    AntwortenLöschen
  24. Sehr schöner Blog, gefällt mir gut hier :)

    xx

    → Beauty. Fashion. Livestyle .♥ more.*
    http://lockenmaedchenwelt.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  25. Das ist ja wohl der allerschönste Schal der ganzen weiten Welt! Was für ein Farbfeuerwerk!
    Herzlich
    Jana

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Sabine,

    ich les hier schon lange mit und jetzt muss ich dir einfach mal einen Kommentar hinterlassen.

    Der Schal ist wirklich wunderschön!
    Darauf kannst du wirklich stolz sein :)

    Liebe Grüße,
    Janina

    AntwortenLöschen
  27. Boah..ein traumhaftes Teil!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  28. Er ist wirklich außergewöhnlich schön geworden!

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Sabine

    Er ist großartig geworden!
    Die Farben sind der Knaller, da kann das Wetter noch so schlecht sein, mit diesen Farben kann dir das größte Tiefdruckgebiet nichts anhaben ;)

    Ich denke auch das dies nicht der einzige seiner Art bleiben wird, du hast einen Trend gesetzt!

    Liebe Grüße Silvia

    AntwortenLöschen
  30. Der Schal ist echt klasse. Die Farben leuchten richtigt toll! Das hast Du super hingekriegt!

    Den muß ich unbedingt nachstricken. Biete mich hiermit als Abnehmer der Restwolle an!!

    AntwortenLöschen
  31. Habe das mit der Anmeldung nicht geschnallt. Anonym bin ich. Christiane!

    AntwortenLöschen
  32. Wunderschön, aber das ist ja eine echte Fleißarbeit (ich hasse so lange Reihen). Ich habe mir schon beim Anschauen gedacht, dass es sich um Hebemaschen handelt. Damit habe ich zuletzt auch eine Weste gestrickt.
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  33. Wundeschön! Und so tolle Farben! Du hast mich angestiftet, auch so einen Schal zu machen! ;-)

    LG Mary

    AntwortenLöschen
  34. hallo Sabs,
    die anleitung für deinen schönen Schal gibt es hier als free download
    http://www.ravelry.com/patterns/library/mini-mania-scarf

    lg hanny

    AntwortenLöschen
  35. Ich habe noch eine Frage:
    Du hast den Schal mit 3,5 gestrickt. Sonst strickt man Socken dieser Stärke doch mit 2,5. Warum muss das sein, also die größere Nadelstärke.
    Habe mir überlegt, den Schal mit den Tausendschön-Resten zu stricken. Habe seit Oktober das Wilde Abo - noch bis Ende dieses Jahres. Das ist doch vielleicht auch schön. Passen zwar nicht so zusammen die Farben, aber was meinst du?? Ob das aussieht??

    Schönen Abend, die Enkelin

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar