Montag, 4. Juli 2011

Gefärbt :)

 

Das Färben wird auch irgendwie zur Sucht glaub ich :)

Mademoiselle

Bossy

Don Fredo

Alles auf Opalwolle gefärbt, ich mag diese Wolle zum färben einfach gerne. Wunderbar weiche Stränge sind es.

Kommentare:

  1. Ja die sind einfach nur genial !!!
    Was für Farben...SUPER !!!

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Also ich finde, mit dieser Sucht kann man Leben - wenn die Ergebnisse so genial sind. Mal wieder gigantische Färbungen.

    LG Ruth

    AntwortenLöschen
  3. superschöne Farbungen *sabber*

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Stränge. Da könntei ch ja glatt schwach werden undm ir alle unter den Nagel reißen ;-)

    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  5. Hach die sind aber wieder schön geworden ♥
    Lg, Michaela

    AntwortenLöschen
  6. Färben macht wahrscheinlich genau so süchtig wie stricken oder Wolle kaufen :-) Die Stränge sehen aber auch wieder klasse aus, da kann ich gut verstehen, dass Du ständig das Bedürfnis hast in Farbtöpfen zu rühren ;-)

    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  7. hach Sabine, Du hast aber auch tolle Farbkombis momentan auf Lager ! Der untere ist ja so knuffig - ich glaube, ich muss mir auch gleich noch was einweichen.

    Das ist nicht gut, wenn Färbewolle im Haus ist ;)

    einen lieben Gruß an Dich
    Ute

    AntwortenLöschen
  8. Don Fredo ist aber ein ganz schicker geworden. ;-)

    Du hast aber auch echt Talent dazu, Farben schön zusammen zustellen.

    Liebe Grüße
    Susann

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Sabine,
    wieder einmal sitze ich hier mit leicht geöffnetem Mund und bewundere deine Färbungen. Ich hätte mal eine Bitte, mich würde sehr interessieren wie die Stränge ausgelegt aussehen, also bevor du sie wieder zusammenwindest. Weißt Du was ich meine? Kannst du so mal einen Strang fotografieren?

    Vielen Dank
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  10. Sind das tolle Färbungen !!!!
    Einfach schööööön !
    LG Sigi

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar