Samstag, 16. Juli 2011

Alle Jahre wieder…

 

… frag ich mich ob ich noch Socken stricken soll… Denn ich hab ja nur wenige *gg*

An dieses Bild vom letzten Sommer könnt ihr euch sicher noch erinnern.

Es sind mitterweile so um die  80 Paar mehr als wie auf diesem Foto. Darum hab ich jetzt einen kleinen Shop bei Dawanda. Mal sehen ob das eine oder andere Paar dort noch neue Füsse findet :)

Auch dieses Paar aus einem rest wird dort hin wandern.

005

Coloursbysabs – Le Beau

Grösse 22/23

Macht richtig Spass so kleine Socken, alleine schon um zu sehen wie anders die Wolle dann mustert!

Kommentare:

  1. Wow - was nen Berg *lach*

    Da stellt man sich die Frage "Haste nix anderes zu tun???" *lach*

    Aber das mit so einem Shop finde ich gut.

    Ich habe auch in einem anderen Shop gelesen das man für Tsyernobil-Kinder Socken verkaufen wollen .... vielleicht ne Idee

    AntwortenLöschen
  2. Respekt, deine Socken sind immer sehr schön.
    Ich hätte einen anderen Vorschlag, stricke doch aus deinen Resten- für Frühgeborene,Söckchen die in den Krankenhäusern benötigt werden.
    Erstens für einen guten Zweck und zweitens sind die Wollreste verbraucht.
    LG Hanne

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine tolle Idee, sobald du das erste Paar in Gr. 40/41 einstellst schlage ich zu. Ich hab dich gleich auf meiner Lieblingsshopliste gespeichert.

    Deine Socken bewundere ich schon sooo lange, darum freu ich mich jetzt gar so sehr. Ich gehöre nämlich zu den Leuten, die selbstgestrickte Socken lieben, sie aber selber nicht stricken können.

    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine Auswahl, so viele möchte ich auch mal haben. Hut ab vor Deinem Fleiß.

    LG und ein schönes Wochenende
    Heidi

    AntwortenLöschen
  5. wunderschön liebe Sabine, ich wünsche dir ganz dolle viel Erfolg mit deinem Shop.....♥
    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  6. Hach der Sockenberg ist ein Traum. Viel Erfolg mit Deinem Shop, ich hoffe es fällt Dir nicht schwer Dich zu trennen.

    Einen schönen Sonntag♥

    die Michaela

    AntwortenLöschen
  7. 118 Paar Socken - das war die magische Zahl im letzten Jahr und ich war selbst so erstaunt, dass ich mit Kathrin genau richtig lag mit dieser Zahl ;)
    Man hat nie genug Socken - sondern immer zu wenige und es gibt so wunderschöne Garne, die verstrickt werden wollen, zumal du selbst so tolle Färbungen machst.
    Ich bin auch immer erstaunt, welche Veränderung mit den Resten entstehen, bei kleinen Socken. Da kommt manchmal so eine richtig Schönheit im Verborgenen heraus. Ich wünsche dir viel Erfolg mit deinem Shop und weiterhin so viel Freude am Sockenstricken.
    ♥ lichste Grüss Stephanie

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar