Samstag, 18. Dezember 2010

1 Stunde, 49 Minuten…

… und 8,5 km hab ich gelaufen um mein Opalabo vom Hermesshop ab zuholen. :)

Ich bin nicht Wollsüchtig :)

Mein Abo wurde bei Ute besorgt und sie hat es dann an den nächstgelegen Hermesshop hier über die Grenze geschickt. So ein richtig prall gefüllter Karton, denn es waren auch noch Kammzüge drin :)

Danke Ute!

Das Abo sieht einfach toll aus!

Und dieses schöne Knäulchen hat mir Frau Hippezippe noch dazu gepackt.

Danke Martina!

Und jetzt wird angestrickt!

Kommentare:

  1. Grööööööööhl! Das nenn ich nicht Sucht, sondern LIEBE!

    Viel Spaß mit den neuen Schätzen!

    LG
    Claudiaa

    AntwortenLöschen
  2. Hake es einfach unter schöner Schneewanderung ab, man will ja in Form bleiben *lach* Also für diese tolle Wolle läuft man doch gerne oder? Viel Spaß beim Anstricken!!!

    viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Respekt und das bei den Temperaturen. Was tut man nich alles um an seine Wolle zu kommen :) Dann wünsche ich Dir gaaaanz viel Spaß beim Anstricken
    Lieben Gruß
    Katrin

    AntwortenLöschen
  4. und dsa ist so schön, die Knäuelchen jetzt in Deinem Blog zu sehen, relativ zeitnah - ich hab das Abo ja auch erst seit Montag!!

    Dicken Knuddler und liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  5. Hihi nein du bist sicher nicht wollsüchtig *lach* Für so wunderschöne Wolle ist das doch sonnenklar oder? ;-)

    Ich freu mich schon auf die Anstrickbilder!

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  6. Man könnte auch sagen, kein Weg zu weit, egal was für Wetter, Wolle passt immer! Das hat sich doch sowas von gelohnt.
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  7. das ist ja wirklich ein tolles Abo. Meistens sind ja 1-2 Knäule dabei, die erstmal nicht sooo vielversprechend aussehen, aber die sehen alle 6 nach total tollen socken aus :)

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar