Montag, 27. April 2009

Neues Garn

Transition

Superwash Merino

von Eleraine

Transition

Dieses Garn war gar nicht so einfach zu verspinnen, da es sehr, sehr glatt ist und dann dauert es  auch immer etwas länger bis es fertig ist. Aber dafür hat man dann auch ein schönes glänzendes Garn. Es wiegt 110 gramm und die Lauflänge weiss ich nicht, da ich zu faul war zum zählen :)) Ist für mich auch nicht mehr so wichtig, da ich jetzt nach einigen Strängen weiss, das es für Socken reicht was da rauskommt und das ist doch eigentlich das wesentliche.

Kommentare:

  1. Liebe Sabine,

    wow, das ist mal wieder ein wunderschönes Garn. Ich lese deinen Blog schon seit einiger Zeit und bin immer wieder begeistert von den schönen Garnen, Färbungen und Socken, Socken, Socken!

    So langsam entwickelt sich da auch bei mir die Lust zum Spinnen, wenn ich bei dir die tollen handgesponnenen Socken bewundere...

    Alles Liebe,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Einfach toll... Das wird bestimmt so ein edeles Sockengarn. Farben sind etwas dezenter, aber so schön gesponnen.
    Bald anstricken :)
    Liebes Grüßchen
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Sowas von schön!!! Jetzt muss ich mich beeilen mit dem Spinnen lernen, damit ich auch so schöne Garne spinnen kann... :o)
    Liebe Grüße,
    Lucy

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sabs.
    Wunderschönes Garn hast du da hinbekommen.
    Freue mich schon auf Anstrickbilder.
    Liebe Grüsse
    Lucia

    AntwortenLöschen
  5. Schööööööön, Sabine!

    Wie sich da so ganz dezent immer mal dieses grün wiederfindet. Chic, chic und ich habs jetzt auch langsam kapiert, dass ich den LL nicht hinterherjagen muss. Komisch, am Anfang hat mich das auch nicht interessiert und dann musste ich es auf einmal wissen. Nun lass ich es auch lieber bei dem Gefühl! ;o)

    sei lieb gegrüßt
    Ute

    AntwortenLöschen
  6. Hach, alles wunderschön: Das Gesponnene, das Gefärbte, das Gestrickte!

    Sei lieb gegrüßt
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sabine!

    Das Garn ist sehr schön. Ich finde auch, dass glatte Fasern ein schönes glänzendes Garn ergeben. Wenn sie nur nicht so rutschig wären....

    Liebe Grüße
    Theresia

    AntwortenLöschen
  8. Das Garn finde ich richtig schön und
    wie super gleichmäßig du es versponnen
    hast, wirklich prima! Mmmhh, da freu ich
    mich schon jetzt auf die Socken daraus :-)

    Liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Sabine,

    Transition ... welch eine Komposition ... ich bin begeistert ... und neugierig auf die Socken ... ach .. und du hast es klasse fotografiert ... so was schönes tut gut zum Feierabend ...

    LG susanne

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar