Donnerstag, 14. April 2011

Jeck..

… heisst das Muster von Regina Satta und eignet sich gut für diesen Strang. Es ist eine Färbung von mir mit dem Namen Gentle Touch

Und dann ist dieser Strang diese Woche bei mir eingezogen:

Bryn von Three Irish Girls

Kommentare:

  1. Die Socken sind wunderschön und der neue Strang ein Traum an Farben - bin gespannt, wie dieser verstrickt aussieht. LG Ruth

    AntwortenLöschen
  2. also Du hast diesen Strang schon wohlwissend gefärbt, da bin ich mir ganz sicher :))) Das sieht so toll aus und vor allem mal ganz ganz anders. Hat so was ordentliches aufgeräumtes!!!

    Ja die Irish Girlies hab ich schon länger im stash, irgendwie schafft nur nix auf die Nadeln :(

    Dann sei mal lieb gegrüßt Du blogfaule ;)
    Ute

    AntwortenLöschen
  3. wow, Sabine das wird ein toller Jeck, genau richtig die Färbung und der Strang sieht sooo schön aus....

    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja schon wieder so ein tolles Muster, und die Farben sind so schön. Der Strang sieht auch super aus. Ich find Wollstränge immer so schön, aber ich hasse es, sie zum Knäul zu wickeln... Gibts da irgend nen Trick? *hoff*
    LG, Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Passt super zusammen: Dein Gentle Jeck

    Und der Irish Strang ist einfach nur lecker. Mjammi. Ich hoffe, der schafft es schnell aud die Nadeln.
    Sei lieb gegrüsst, Michaela

    AntwortenLöschen
  6. Der Jeck passt einfach toll zu den Farben. gefällt mir richtig gut.

    Und Dein Neuzugang ist auch wirklich lecker.

    Liebe Grüße
    Franzi

    AntwortenLöschen
  7. Der Irish Girl Strang hat ja wirklich was. Du streust immer Viren... schlimm :).

    LG Susi

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar