Freitag, 19. Juni 2009

Färben…

… stand diese Woche hier auf dem Programm, denn ich musste doch auch die neue Färbewolle ausprobieren. Dieser Strang ist gefärbt auf Trekking Tweed die ich bei Linda gekauft habe.

Da die Wolle grau ist und nicht wollweiss, kommen die Farben doch etwas anders raus, aber ich finde  bei so einer Tweedwolle passen auch so schöne Herbstfarben.

Mac Arthur

005

Und dann hatte ich schon sehr lange 2 ungefärbte Blanks liegen die endlich etwas Farbe bekommen haben :)

Einmal in Grün-Gelb

013

Und eins in Braun-Blau

012

Und dann noch diese Knäuelfärbungen.

Wenn nun einer denkt das kommt mir bekannt vor , dann ist das auch so. Diese Färbung habe ich in Auftrag gefärbt.

003

Und dieses sollte dann etwas in Braun-Blau werden, aber ich glaube das ist total daneben gegeangen.

001

Also irgendwie tu ich mich dann doch etwas schwer mir mit den Knäuelfärbungen und werde als nächste wieder ganz normale Stränge färben :)

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Jammer van de onderste Sabine. Had ik nou toch maar om de bovenste kleuren gevraagd:( die zijn prachtig geworden. Je blauw bruine blank vind ik erg mooi!
    groetjes, martine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sabine,
    Mac Arthur ist dir doch wunderbar gelungen. Mir gefällt dieser Strang zu 101%. Die Knäuel-Färbungen haben für meinen Geschmack oft noch zuviel ungefärbte Stellen, aber hier gefällt mir das Braun-Blaue eindeutig besser.
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefällt ja gerade diese mattere Tönung auf der Tweed-Wolle, das ist ein traumhafter Strang, Sabine!
    Aber auch die anderen... überall diese Färbereize - wie gemein *g*

    Viele liebe Grüße
    Tanja

    PS: Der Kammzug war leider schon weg :-(

    AntwortenLöschen
  5. Hach, herrliches hast du wieder gefärbt! Die Sockblank sind dir super gelungen, Kompliment! Auf die braune Knäuelfärbung bin ich schon gespannt.

    Liebe Grüsse
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  6. Die Tweed ist mein Favourite - was sich reimt ist guuuut :)
    Na und die Blanks sind doch auch gelungen.
    Vorallem das erste gefällt mir sehr.
    Dann lasse ich mal noch liebe Grüße da
    Steffi :)

    AntwortenLöschen
  7. Der erste Blank gefällt mir ausgesprochen gut, den
    würde ich als Erstes verstricken ;-) Trotzdem gefallen mir auch die anderen Sachen. die du gefärbt hast. Bin mal gespannt, was du dir davon zuerst auf die Nadeln holst.

    Liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  8. Da hast Du ja wieder ordentlich mit Farbe gepanscht. Mac Arthur und der erste Blank gefallen mir besonders gut.

    Viel Spaß beim Verstricken wünscht Dir
    Susann

    AntwortenLöschen
  9. liebe Sabine

    nun husch ich mal noch schnell bei Dir rein, hab heute nämlich gar keine Blogrunde *gggg*

    Aber erstmal schnell geschrieben, Du warst nicht persönlich gemeint mit dem Kadierteil - das muss ich mal schnell loswerden. ;o)

    Und wenn ich dann schon da bin, sag ich noch zu Deinen Färbungen was. Die sind in gewohnt schöner Qualtiät und es ist eigentlich ein Jammer, dass Du so lange keine Blanks gefärbt hast. Ich freu mich schon riesig auf das verstrickte Ergebnis.
    Na und bei den Knäuelfärbungen bin ich was meine diesmal angeht auch skeptisch, dabei war das erst ja gut geworden, oder jetzt das von Betty bei Steffi im Blog auch. Na mal sehen.

    also einen lieben Gruß
    Ute

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Sabine,

    ohhhh, warst Du schon wieder fleißig am Bloggen. Da muss ich mich mit meinem Blog ja langsam schämen *hüstel*.

    Deine Färbungen sind mal wieder super schön!!!

    Und Deine Sockenschublade ist ja einfach ein Traum *schwärm*. Ich finde schon, dass Du davon unbedingt noch eine zweite brauchst ;) ! Also unbedingt weiter Färben, Spinnen und Stricken! Was entgehen uns sonst für wunderschöne Werke!?!

    Einen ganz lieben Gruß schick ich Dir,
    Sandra

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar