Der Blog hatte pause…

 

… meine Stricknadeln nicht :)

Es gibt ja im Sommer so viel draussen zu tun, da bleibt das Bloggen dann  irgendwie auf der Strecke. Aber stricken geht immer zwischendurch. Es sind hier so einige Socken fertig geworden. Nix besonderes, meist nur einfache Stinos, aber dafür schön bunt.

Ich werde mich jetzt mal ranhalten und die Bilder hier nach und nach einkleben :)

Habt einen guten Sart in die neue Woche!

Kommentare

  1. Wow!! Super fleißig!!
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das kenne ich irgendwie. Es sammeln sich auf sonderbare Weise Socken an, die dann aber den Sprung in den Blog nicht hinbekommen. Heute habe ich auch wieder einen Stapel digitalisiert.

    Freue mich auf Deinen nächsten Sockenbeiträge.

    Viele Grüße, Antje

    AntwortenLöschen
  3. Oh toll, Deine Sockenauswahl! Ich mag auch am liebsten quietschbunte Stinos.
    LG Diana

    AntwortenLöschen
  4. Eine beeindruckende und bunte Pracht. Ich freue mich auf die einzelnen Beiträge dazu.

    Gruß Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Oh, wie viel farben! Super!!!

    AntwortenLöschen
  6. pfoah warst du fleißig! So wunderwunderschön! Ich bin grad hin und weg!
    LG, Theresa

    AntwortenLöschen
  7. mumm, ich hatte hier auch kommentiert, aber wohl falschen Button gedrückt.

    Sabine das ist der Wahnsinn. Ein tolles Bild und die ersten tollen Socken sind ja schon "sichtbar". Mich springen links in dem Stapel das unterste und das zweite von oben so richtig an. Bitte bald die Bildchen davon :-)))

    sei lieb gegrüßt
    Ute

    AntwortenLöschen
  8. Hammer! So ein riesiger, bunter Haufen Socken ♥ Das sieht toll aus. Freue mich auf Detailbilder!!!
    Liebe Grüße vom Ibu

    AntwortenLöschen
  9. Wie wunderschön sieht das aus! Die Einzelbilder sind auch klasse - vielen Dank dafür!

    AntwortenLöschen
  10. Boah, das ist ja der helle Wahnsinn. Wie lange brauchst Du im Schnitt für ein Paar.
    Da würde ich Jahre brauchen ;-)

    LG Ruth

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Danke für Deinen Kommentar