Montag, 2. Juni 2008

15/2008

Opal Hundertwasser, Die Straße zum Sozialismus
Gr. 40, 56 Maschen auf Nadel 2,5
Dieses war ein Single den ich schon sehr lange in meinem Korb hatte. Ich weiss gar nicht warum der so lange aufs verparen warten musste, denn das stricken von der Hunderwasserwolle macht einfach spass. Schade das es nun zu warm ist für diese Socken....

Kommentare:

  1. Ohh, sind die schööön. Ich bin ja auch ein totaler Hundertwasser-Socken-Fan. Was freu ich mich schon auf die neue Serie.

    Ganz liebe Grüße
    Gerlinde

    AntwortenLöschen
  2. Halo Sabine

    Einen Hundertwasser...schön
    Obwohl ich bei der immer dachte es währe ein Tukan oder ein Traumfänger...
    Die Farben sind verblüffend ähnlich...
    Aber egal schön sind die Socken allemal :-)
    dir liebe grüße
    Betty

    AntwortenLöschen
  3. ^^ Die hab ich auch schon verstrickt, allerdings ohne auf den Rapport zu achten.

    Opal ist wirklich toll zu Verstricken und Knoten hatte ich auch nicht *puuh*

    Liebs Grüßle

    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. gefallen mir bestens
    Sehr belustigd ueber den Namen
    Dagmar-Den Haag

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sabine,
    ganz toll sind Deine Hundertwassersocken. Ich freue mich schon auf die zweite Serie.

    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sabine,

    schön sind die Socken geworden.
    Und ich freu mich auch schon auf kühlere Temperaturen, wo man wieder die Socken anziehen kann.

    LG Ulli

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sabine,
    sehr schöne Socken sind es geworden, gefallen mir gut.
    LG, Catrin.

    AntwortenLöschen
  8. Du glaubst es sicher nicht, aber heute nach dem Schwimmen hatte ich sogar Dickerchen an :o
    Deine neuen Socken sind wieder so richtig toll.
    Die würden mir auch gefallen.
    Einen lieben Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Sabine!

    Nun hab ich deinen Blog entdeckt und muss sagen;
    ich schau nun öfters rein ;-)
    schöne Sachen machst du!

    Grüsse,
    Anja

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Sabine,

    schöne Socken hast du genadelt. Je öfter ich die Opal in den Blogs verstrickt sehe, um so mehr reizt es mich die Wolle doch mal auszuprobieren.

    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar