Fuchs…

 

… du hast die Gans das Huhn gestolen :(

Wo ich letzte Woche noch dieses schöne Bild gemacht habe…

… sah es heute so aus…

005

Zwei von den Drei sind noch da, das Huhn ganz hinten fehlt. Bläääähhh…

Kommentare

  1. Ach du Schreck, konnte der Fuchs bei euch in den Stall ???
    Mit dem Fuchs haben wir keine Probleme, aber der Habicht bedient sich ab und zu.....und da schaut es anders aus, da liegen nicht nur Federn.

    Lieben Gruß
    Irene

    AntwortenLöschen
  2. ...och mensch ist das schlimm.....
    lg
    annette

    AntwortenLöschen
  3. ...oh wie schlimm :-((. Bist Du sicher das es ein Fuchs war. Bei uns sind zwar auch Füchse unterwegs, aber ganz oft steckt ein Mader dahinter...

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. ...ich kann mitfühlen,
    beim Nachbarn hat vor zwei Jahren im Frühjahr ein hungriger Fuchs die Gans geholt. Das war auch ganz schlimm!
    LG Sigrid

    AntwortenLöschen
  5. Oh nein! Das arme Huhn!

    Mitfühlende Grüße
    Willow

    AntwortenLöschen
  6. Ach Du sch.... das ist ja furchtbar :´-(
    lg,
    Ibu

    AntwortenLöschen
  7. Och, jö, bei uns werden auch regelmäßig Hühner gerissen, einmal konnten wir nachts die Schreie hören, das war unheimlich *wuaah*, aber das Huhn hat komischerweise überlebt, war nur arg zerfleddert... Wünsche deinen beiden anderen Hühnern was Schönes :O) lg, Raphaele

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Danke für Deinen Kommentar