Dienstag, 7. Januar 2014

Zweimal…

 

… Resteverwertung :)

collage babysocken 1

Beide Paare sind aus Opal Sockenwolle gestrickt. Ich finde es toll zu sehen wie anders diese kleinen Söckchen mustern im gegensatz zu den grossen Socken.

Kommentare:

  1. Ach, die sind aber süß geworden. Da werden sich aber die kleinen Erdenbürger freuen. Ich werde gleich auch welche anschlagen - Du hast mich inspiriert!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabs,
    die kleinen Socken sind echt schööööön, vor allen Dingen auch mal schnell zwischendurch gestrickt, man (Frau) sieht sofort einen Erfolg.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe gestern auch welche angeschlagen - zum allerersten Mal! Die kommen mir allerdings so eng vor (ich selbst habe ja keine Kinder, also auch kein Gefühl dafür)...darf ich dich fragen mit wievielen Maschen du deine Winzlinge gestrickt hast? Supersüß sind sie geworden und über die andere Musterung als bei den großen Socken habe ich auch gestaunt ;)

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich stricke mit 36 Maschen.

      Löschen
    2. Die sind wirklich sehr schön und sehen auch aus, als würden sie am Füßchen gut sitzen. Wie strickst du die denn? Welche Maschenzahlen und so?

      Löschen
    3. Liebe Sabs,

      vielen Dank für die Info - dann werde ich das auch so machen ;)

      Alles Liebe nima

      Löschen
  4. Die kleinen Socken sind ja niedlich! Schade, dass meine Kinder schon so große Füße haben ;-)... Die kleinste Schuhgröße in unserer Familie ist die Größe 43.
    Liebe Grüße
    Hannah

    AntwortenLöschen
  5. Die sind ja allerliebst, die Musterung ist klasse.

    Liebe Grüße
    Irene

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar