Freitag, 1. August 2014

Nochmal…

 

… ein handgesponnenes Garn

100% Merino superwash

Aus einem Kammzug von Etherische Öle und Mehr

100 Gramm – 340 meter, 2fach verzwirnt

Ich habe den Kammzug in ganz viele kleine dunne Stücke zerteilt um so viel wie möglih verschiedene Farbkombinationen zu kriegen.

Es wird zu Socken verarbeitet. Garn ist schon gewickelt und ich werde gleich bei einer Tasse Kaffee im Garten anstricken.

Habt alle ein schönes Wochenende

Kommentare:

  1. Schööööön! Eine wahre Farbexplosion! Die Socken werden sicher traumhaft!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  2. Die würde ich auch nicht von der Nadel schubsen :-P
    Viel Spaß dabei
    Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön! Farbe wie auch super versponnen!

    LG Moni

    AntwortenLöschen
  4. hihi irgendwie kamen mir die Farben schon bei Rav bekannt vor! Hab viel Spaß beim stricken, ich bin auf die Socken gespannt. Liebe Grüße Moni

    AntwortenLöschen
  5. Da freu ich mich schon auf den "Anstrick" ;-))

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. wie wunderschön ... schmelz dahin ... hoffe, du hattest viel spaß beim anstricken :)

    wünsch dir und deinen lieben ein wunderschönes wochenende.

    liebe grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Mit diesem Farbexperiment machst Du mir eine große Freude. Das ist Spannung pur. Das Garn ist schon traumhaft, da können die Socken nur noch besser werden. Hoffentlich gehen sie gut von der Hand, dass wir nicht lange auf Bilder warten müssen.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Wow, das Garn ist wunderschön geworden. Gleichmäßig und fröhlich. Finde ich extrem "lecker" :-)
    Passend zur Farbe duftet es wahrscheinlich, wie immer bei Kammzügen aus Monikas Färbeküche.

    Tolle Fotos übrigens! <3

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar