Abschied…

 

… von Ollie.

001 (1280x1055) 2

Er war so witzig, lieb, treu, ich werde Ollie vermissen…

Kommentare

  1. Das tut mir sehr leid für dich!

    Liee Grüße,
    Ina

    AntwortenLöschen
  2. Oh je, so etwas ist sehr schwer. Ich denk an dich.

    Einen lieben Gruß
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Die Regenbogenbrücke



    Eine Brücke verbindet den Himmel und die Erde.
    Wegen der vielen Farben nennt man sie die Brücke des Regenbogens.
    Auf dieser Seite der Brücke liegt ein Land mit Wiesen, Hügeln und saftigem grünen Gras.

    Wenn ein geliebtes Tier auf der Erde für immer eingeschlafen ist,
    geht es zu diesem wunderschönen Ort.
    Dort gibt es immer zu fressen und zu trinken,
    und es ist warmes schönes Frühlingswetter.

    Die alten und kranken Tiere sind wieder jung und gesund.
    Sie spielen den ganzen Tag zusammen.

    Es gibt nur eine Sache, die sie vermissen.

    Sie sind nicht mit ihren Menschen zusammen, die sie auf der Erde so geliebt haben.

    So rennen und spielen sie jeden Tag zusammen,
    bis eines Tages plötzlich eines von ihnen innehält und aufsieht.
    Die Nase bebt, die Ohren stellen sich auf, und die Augen werden ganz groß!
    Plötzlich rennt es aus der Gruppe heraus und fliegt über das grüne Gras.
    Die Füße tragen es schneller und schneller.

    Es hat Dich gesehen.
    Und wenn Du und Dein spezieller Freund sich treffen,
    nimmst Du ihn in Deine Arme und hältst ihn fest.

    Dein Gesicht wird geküsst, wieder und wieder,
    und Du schaust endlich wieder in die Augen Deines geliebten Tieres,
    das so lange aus Deinem Leben verschwunden war, aber nie aus Deinem Herzen.

    Dann überschreitet Ihr gemeinsam die Brücke des Regenbogens, und Ihr werdet nie wieder getrennt sein...



    Wir fühlen mit Dir, alles Liebe
    Jackykater und Dosenöffnerin Petra

    AntwortenLöschen
  4. Ich drück´ Dich ganz feste, wie traurig!

    Liebe Grüße, Tanni

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sabs,

    das ist echt traurig und tut weh, schade, ich schenke dir Kraft.

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  6. Oh nein, das tut mir leid! Wünsche dir gaanz viel Kraft.

    lg Roswitha

    AntwortenLöschen
  7. Ach je, das tut mir leid. Ich weiß wie leider nur zu gut wie das ist und fühle mit dir.

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  8. Ik wens je veel sterkte met het verlies van Ollie, het was zeker een lief hondje! Het gemis zal groot zijn en was nog echt een jonge hond. Was hij ziek?

    AntwortenLöschen
  9. Das tut mir so leid!
    Liebe Grüße
    Saskia

    AntwortenLöschen
  10. Oh nein, das tut mir leid,leider weiß ich auch wie du dich jetzt fühlst! Und schon kullern bei mir auch wieder die Tränchen....! Ich drück dich mal schnell......
    Ollie war doch noch so jung......??

    LG Sockelinchen

    AntwortenLöschen
  11. Das ist sehr traurig.
    Ich hoffe, du konntest ihn bei dir begraben.
    Sinchen

    AntwortenLöschen
  12. Ich wünsche Dir viel Kraft in den schweren Stunden. Schade, dass Ihr nicht länger zusammen sein konntet.
    Viele Grüße
    Brigitt

    AntwortenLöschen
  13. Das tut mir so leid :( Ich wünsch Dir viel Kraft!

    AntwortenLöschen
  14. Oh, das ist aber traurig Zu lesen und mir tut es leid Zu lesen. Ich wünsche dir Kraft diese traurige Zeit durchzustehen.
    LG
    Anne-Mette

    AntwortenLöschen
  15. Ach herrje, das ist wirklich traurig. Hundebesitzer können das sehr gut nachvollziehen.
    Ein Familienmitglied ist nicht mehr da. Nur die Zeit heilt die Wunden und es ist momentan unvorstellbar, aber ihr werdet sicher in einiger Zeit da sitzen und all die lustigen Momente erzählen und drüber lachen. Das ist doch schön, denn das haben uns doch diese Vierbeiner mitgegeben, auch wenn sie nicht mehr unter uns weilen - wunderschöne Momente und die Erinnnerung daran. Also Kopf hoch! WIr fühlen mit dir FROETZ

    AntwortenLöschen
  16. Ich drueck dich ganz ganz fest...!! Vielleicht trifft Ollie im Hundehimmel ja unsere liebe Hexe..
    ich haette ihn doch immer so gern als Papa fuer Hexe-Kinder gehabt... vielleicht wirds ja jetzt was mit den beiden...
    Trag Ollie immer im Herzen, die Trauer wird vergehen und dann bleiben Dir die schoenen Erinnerungen an den geliebten Freund.

    mitfuehlende Grueße
    anabel

    AntwortenLöschen
  17. Oh das tut mir sooo leid, fühl dich ganz fest gedrückt!
    LG Tine

    AntwortenLöschen
  18. I'm so sorry to hear of Ollie's passing! It is always hard to let go of an animal you love.

    AntwortenLöschen
  19. Fühl dich umarmt, so traurig es auch ist, er hat immer einen Platz in deinem Herzen ♥
    GLG Stephanie

    AntwortenLöschen
  20. Oh nein, wie traurig ....
    Das tut mir ja so leid.

    Tröstende Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  21. Oh nein, das ist so traurig :o((
    Fühl Dich mal ganz lieb gedrückt.

    Traurige Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  22. Oh, liebe Sabine.
    Das tut mir so leid. Wenn man selbst einen Hund hat, dann weiß man, was man verliert.

    Fühl dich gedrückt.

    Liebe Grüße,
    die Enkelin

    AntwortenLöschen
  23. Oh nein! Ich fühle mit Dir!

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Sabine, lass und mal quasseln. So alt war der Olli doch gar nicht. Das tut mir so leid! :(

    einen besonders lieben Gruß hier hin
    Ute

    AntwortenLöschen
  25. Das tut mir sehr leid. Ich kann gut nachfühlen, wie es Dir geht. Wir mußten unseren Luka am 2. Juli einschläfern lassen. Er fehlt uns so sehr.
    Liebe Tröstegrüße,
    Monika

    AntwortenLöschen
  26. So traurig!
    Ganz mitfühlende Grüße
    von Ma Sche

    AntwortenLöschen
  27. Oh nein , so ein süßes Kerlchen . Das ist ja sehr traurig . Mein Charly ist schon über
    14 Jahre und irgendwann muss ich auch von ihm Abschied nehmen , da mag ich noch gar nicht dran denken .
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  28. liebe Sabine, ich drück dich dolle ♥

    AntwortenLöschen
  29. Das tut mir leid, er war ja noch so jung! Ich kann mit dir mit fühlen wir mußten letzte Woche Montag unseren 17 Jahre alten Bigfoot gehen lassen.
    Lg Tina

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Danke für Deinen Kommentar