12zweitausend16

 

Also ich hänge hier schon wieder hoffnungslos hinterher :(

Es liegen hier noch eineige fertige Paare. Foto’s sind auch gemacht, jetzt nur noch hier  reinkleben.

Ein Kunterbuntes Paar ( Restesocken klinkt irgendwie so billig finde ich ) Farbwechsel immer nach 10 Runden.

Das stricken macht dolle Spass. ABER… ich habe fast 70 Fäden vernäht *augenverdreh*

Kommentare

  1. Sind die schön fröhlich bunt ♥
    Aber fast 70 Fadenenden? *uahhhschauder*
    Liebe Grüße!!! Ina

    AntwortenLöschen
  2. Ich nehme immer zwei Farben abwechselnd und den Faden dazwischen mit - dann sinds um einiges weniger Fäden - aber halt auch nicht gar soooo bunt
    Dabei gefallen mir an deinen die Farb- und Wollvielfalt doch sehr gut.

    AntwortenLöschen
  3. Wow! super pretty! Love the scrappy colors.

    AntwortenLöschen
  4. Einfach grandios geworden. Du hast schöne Reste. Ich habe mir grad ein Resteknäul gewickelt und dabei die Fäden gleich verbunden. So kann ich einfach stricken ohne zu vernähen. Macht Spaß.
    LG von Elke

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön!!! Wenn nur nicht dieses Fädenvernähen wäre... ;-)

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  6. Ja, sooo schön wie die "bunten" sind, aber mich hält auch das Fäden vernähen davon ab... *grummel*
    LG, Manja

    AntwortenLöschen
  7. Wuuuuuunderschön! Ich liebe alle Deine Socken! Liebe Grüße, michaela

    AntwortenLöschen
  8. ... oh die finde ich genial.
    Sie Reste-Socken zu nennen, wäre ne Beleidigung :)

    liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  9. Total schön... Ich mach es bei Restesocken immer so, dass ich beim Farbwechsel einige Maschen mit beiden Fäden stricke und dann einfach abschneide, dann muss ich nur den Anfangs- und Endfaden vernähen *vernähen hasst* :D

    AntwortenLöschen
  10. Oooch, so schön... Ich finde diese Art Socken herzustellen fast schöner als durchzustricken weil man eben immer absolute Unikate bekommt....

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  11. Oooch, so schön... Ich finde diese Art Socken herzustellen fast schöner als durchzustricken weil man eben immer absolute Unikate bekommt....

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Das Wort Restesocken wird diesem traumhaften Paar wirklich nicht gerecht ;-)

    LG Ruth

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Danke für Deinen Kommentar