Freitag, 12. Juli 2013

Im Schlaraffenland…

 

… unterwegs.

Ich musste mal eine Fototour durch unseren Garten machen. Das ist wie im Sscharaffenland mit soviel leckerem Obst.

Johannisberen

Nochmal Johannisberen, aber dann eine helle Sorte.

Hier reifen Wallnüsse, der Baum hängt megavoll.

Maulbeeren, supersüss und superlecker.

Apfel, dauert auch noch etwas.

An diesem Baum bin ich im Moment mehrmals am Tag zu finden. Leckere dunkele, süsse Kirschen.

Quitten, das wird sicher leckerer Gelee

Noch eine andere Apfelsorte…

… und noch eine. Ich weiss jetzt nicht wie die alle heissen, da müsste ich nachschauen :)

Himbeeren… mmmmhhhh

Haselnüsse

Pflaumen, warten bis sie reif sind

Sauerkirschen (Morellen)

Rote Stachelbeeren

Nochmal Himbeeren, eine andere Sorte und noch nicht reif.

Und zum schluss die Birne.

140

Habt alle ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Ach du meine Güte, das ist ja total Klasse!
    Ungefähr das ist mein Ziel in unseren 490qm, aber wir sind leider noch nicht soweit. kannst ja mal "vorbeischauen" bei meinem Blog. Viel vergnügen beim Ernten!

    AntwortenLöschen
  2. wie lecker, ich liebe Stachelbeeren und Himbeeren.
    Danke fürs Zeigen :)

    AntwortenLöschen
  3. mhhhhh sieht das alles lecker aus, wann kann ich vorbei kommen? :-)
    Alles Liebe
    Tine

    AntwortenLöschen
  4. Welch eine Vielfalt in deinem Garten!

    Grüße gwen

    AntwortenLöschen
  5. Toll, ich komme erst, wenn alles in Gläsern ist :-D))
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  6. In deinen Garten würde ich gerne mal zum naschen kommen. :)

    AntwortenLöschen
  7. Sabine,

    ich bin hier gerade ganz geplättet. Die ganzen Einträge ab hier sind mir durch die Lappen gegangen :( Seit der Google Reader den Dienst eingestellt hat, krieg ich gar nix mehr mit - so ab und an sollte ich doch einen Freundinnen-Blog aufmachen. *pffff*

    Aber jetzt bin ich hier und freu mich total über die schönen Bilder und schlendere jetzt mal durch - also nicht wundern, wenn es gleich mails hagelt :)

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar