Neue Wolle…

 

diesmal handgesponnen.

Aus einem Kammzug von FatCatknits ist dieses Garn entstanden. Total unbunt, aber nicht weniger schön finde ich. Es ist aus superwash BFL und Navajo verzwirnt.

220 meter/100gr.

Was ich daraus stricke werde weiss ich noch nicht. Mütze? Handschuhe? Vielleicht kombinieren mit einem bunten handgesponnenem Garn?

Kommentare

  1. Die Farbe ist genial - genau meins! Dazu so schön gesponnen, ich könnte sie dir glatt klauen. Da muss ich gleich sehen, ob diese Fasern noch noch in meinen Korb landen könnten.

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Manchmal muss es auch mal unbunt sein. Deine Stränge sind toll. Wenn man unbunt selber spinnt, ist das ganz anders als gekauft und macht beim Stricken viel mehr Spaß.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Soooooo schön. Ich will auch. Wow. Einen schönen Cowl. Vielleicht.
    Falls dir nichts einfällt, meine Adresse hast du ja....

    LG, Viola

    AntwortenLöschen
  4. .....die sehen so richtig zum *Reinkuscheln* aus......

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. ...so schön zart sehen die beiden aus. Da fällt dir bestimmt bald was dazu ein, da bin ich mir sicher... spätestens im Winter, das sind doch richtig feine Winterfarben...

    sonnige Grüßchen von Kati

    AntwortenLöschen
  6. Wow, ist das schön! Bitte nicht mit bunt kombinieren!
    LG
    Ingrid

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Danke für Deinen Kommentar