Dienstag, 22. Januar 2013

Opal…

 

… Schafpate hat es auf die Nadeln geschafft.

Kommentare:

  1. Ich habe auch gerade einen älteren Schafpaten auf den Nadeln mit eher gedeckten Tönen, aber deiner gefällt mir auch sehr gut, gerade weil es momentan draußen auch eher "gedeckter" zugeht.

    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  2. ha, die wolle kenne ich doch ;-)
    vor langer, langer zeit hab ich sie mal zu handstulpen vernadelt
    und verschenkt, sie leben immer noch, grins.
    ein super strickbild ergeben die, find ich klasse.

    ein grüßle sendet dir flo

    AntwortenLöschen
  3. super schön, vor allem dass es ein neues Bildchen hier im Blog gibt ♥

    liebes Grüßchen
    Ute

    AntwortenLöschen
  4. Der Name ist ja cool und sieht auch noch toll aus.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Wie schön♥ Ds scheint ein fröhlicher Schafpate zu werden.

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  6. Oh, ich kann mir vorstellen, dass das kleine Söckchen gibt. Die Farben passen so oder so, und machen Lust auf Frühling.

    Liebe Grüsse
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Der gefällt mir ja gut bisher :)

    AntwortenLöschen
  8. Die Farben sehen mal wieder super aus!!!

    LG Ruth

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein schöner Pate, die Farben sehen super aus.

    Dickes Drückerle
    Tanni

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar